Oster-Elsternnest

Elsternnest

Frohe Ostern mit einem tierischen Kunstwerk! Dieses Jahr haben meine Ostereier ein richtiges Nest, ein fantastisches Elsternnest. Es ist Sturm Niklas vom Dienstag zum Opfer gefallen, für die Elstern natürlich traurig. Aber ich werde ihr Kunstwerk in Ehren halten.

Elstennest im Bau

Wochenlang hat das Elsternpaar an seinem Nest gearbeitet, im Baum hatte das Nest sogar ein aufwendiges Dach. Doch der gewählte Tragast war leider ein wenig dünn.

IMG_3780

Sturm Niklas führte dann zu *Abstürzenden Neubauten*. Betröppelt sitzen die Elstern neben ihrer verunglückten Luxusvilla. Wenigstens waren noch keine Eier oder Küken darin.

IMG_3820

Meine Distelfinken-Péckvillchen haben das Nest inspiziert, es war ihnen dann aber doch zu groß.

Vogelfutterhäuschen Keramik

Ansonsten gibt es in puncto Vögel noch zu vermelden, dass ich es endlich geschafft habe, mal Vogelfutterstation Prototypen zu fertigen. Im Kopf hatte ich den Gedanken an ein schönes, sauberes, trockenes und praktisch zu befüllendes Vogelfutterhäuschen aus Keramik schon länger. Jetzt endlich habe ich mal zweie getöpfert, die sich nun in der praktischen Erprobung befinden. Es funktioniert! :-)

Vogelfutterstation Keramik

In diesem Sinne noch schöne Feiertage! Mich finden Sie morgen an Ostermontag auf dem Pfeifvogelmarkt Emaischen in Luxemburg-Stadt, falls Sie in der Nähe sein sollten, kann ich dieses Spektakel nur empfehlen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.